Therapie

Ein kurzer Überblick über unser Therapieangebot…

In den nachfolgenden Ausführungen geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Einzelangebote der therapeutischen Versorgung unserer Bewohner, die nicht oder noch nicht eingliederungsfähig sind im Sinne des SGB XII.
Das therapeutische Angebot dient der Förderung und Stärkung der individuellen Fähigkeit eines jeden einzelnen Be-wohners unserer Einrichtung. Jeder Bewohner erhält von uns einen individuell angepassten Therapieplan.

Wir entwickeln den Plan unter Berücksichtigung:

1. des Krankheitsbildes
2. der körperlichen Einschränkungen und
3. des Gruppenverhaltens

Wer nicht gruppenfähig ist, erhält eine Einzeltherapie oder wird in eine Kleinstgruppe integriert.
Da unsere Pflegeeinrichtung den Bewohnern feste Bezugspersonen aus dem pflegerischen Team zuordnet (so genannte Patenschaften), ist auch eine bewohnerbezogene interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen gewährleistet.
Eine Abstimmung erfolgt somit auch im Schnittstellenbereich Therapie / Pflege in Bezug auf die Förderung und Be-schäftigung unserer Bewohner.

Unsere Therapiestätten liegen alle außerhalb der Wohnbereiche, verteilt im Dorf von Bimöhlen (Ergotherapie, Fitnessstudio, Reithalle, Reitplatz, Pferdestall, Sportplatz, Sporthalle, etc.).

Kommentare sind geschlossen